Auf Phagenjagd 7. Teil

Zuerst habe ich auf Agarplatten mit Kupfer und Sorbitol 18 verschiedene Isoloate von Erwinia amylovora isoliert und eine Gramfärbung durchgeführt.

3-18

 

Bei den Isolaten habe ich Nr. 4 und Nr. 18 ausgewählt, um Phagen zu finden.

4b

Erwinia Amylovora Isolat Nr. 4

18b

Erwinia Amylovora Isolat Nr. 18

Somit kann die Suche beginnen.

 

Text und Fotos dürfen unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution Share-Alike license (CC-BY-SA) gerne ganz oder teilweise kopiert und zitiert werden.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield